Was ist Day Dance?

Day Dance

Day Dance heisst man tanzt am Tag. Es ist eine Bewegung, welche die Tanzkultur am Tag fördern will. Der Fokus liegt darauf weg von der Nachtparty und dem Club tanzen zu kommen und hin zu einem gesunden und bewusstem Tanzverhalten. Dabei findet eine Art Ausbruch aus dem Gesellschaftssystem, wie man es kennt, statt.

Daydance

Ursprung und Bedeutung

Day Dance ist eine relative moderne Bewegung, die Anfang 2000 aufgekommen ist. Es ist eine Bewegung und eine Überlegung, die müde ist vom ausschliesslichen Tanzen in der Nacht in Clubs. Das bedeutet am Tag zu tanzen und nicht erst um Mitternacht bis in die frühen Morgenstunden. Der Gedanke dieser Tanzart wird in einer Form jeweils auch an Festivals angeboten.

Wie man es macht

Bei Day Dance geht es darum bewusst darauf zu verzichten erst in Clubs, spät in der Nacht zu tanzen. Tanzen gehört nicht in die Nacht verbannt. Auch soll kein Zusammenhang zwischen ungesundem Verhalten und Tanzen bestehen. Körper und Geist sollten frei sein und sich gegenseitig spüren können. Der Trend ist wachsend und so gibt es immer mehr Gruppen und Organisatoren von solchen Events, wie zum Beispiel beim Conscious Clubbing. Im Sinne des Spürens vom Körper, geht diese Tanzart Hand in Hand mit Freitanz.

Day Dance

Ist es für mich?

Diese Tanzform kann alleine oder in Gruppe praktiziert werden. Wenn du müde vom kommerziellen, übernächtigten Club tanzen bist. Wenn du bewusst, mit der vollen Energie, die du am Tag hast tanzen willst, ohne aufputschende Drogen einnehmen zu müssen, dann ist Day Dance genau das richtige für dich.

7 Vibes Journey im Hive | 27. Okt

7 Vibes Journey ist ein siebenstufiges Partyerlebnis mit Fokus auf elektronischer Musik und bewussten Lifestyle. Eine Reise von Entschleunigung und Entdeckung bis hin zu Tanz, Konzert und Party. Tickets tanz yoga meditation in zurich club rave


2020-01-22T18:17:56+00:00