Was ist Ecstatic Dance?

Ecstatic Dance

Ecstatic Dance ist eine Form des freien Tanzes. Bei Ecstatic Dance tanzt man barfuss und nüchtern für sich. Es gibt eine Anleitung zu Beginn und am Ende des Tanzes, es ist jedoch keine spezifische Tanzform und es existieren keine festgelegten Abfolgen. Es geht darum sich so zur Musik zu bewegen, wie es für einem stimmt.

5 Rhythmen

Ursprung und Bedeutung

Ecstatic Dance bedeutet sich in Ekstase zu tanzen. Es ist eine spirituelle Praxis, die schon zu Beginn der Menschheit praktiziert wurde. Anfang 2000 ist dann diese Form des Tanzes in den USA wieder entdeckt und modernisiert worden. Dabei spielten vorgängige freie Tanzarten eine wichtige Basis für die erfolgreiche Etablierung.

Wie man es macht

Ecstatic Dance Events werden weltweit gleich geführt gemäss den Vorgaben der amerikanischen Vorlage. Ein Event dauert zwischen 1-2 Stunden und variiert in seiner Musik stark. Ausser der Regel respektvoll zu sein im Umgang und nicht zu reden, gibt es keine. Man darf sich so bewegen wie man will und seinen Körper erleben.  Tanzveranstaltung können auch von Kommentaren des DJs begleitet werden.

Ecstatic Dance

Ist es für mich?

Es ist grundsätzlich offen für alle. Ecstatic Dance bietet eine Plattform so tanzen zu können wie man will. Die Facilitators (Organisatoren) ermutigen die Tänzer und sind bemüht stets eine angenehmen und offene Stimmung bei zuhalten.

7 Vibes Journey im Hive | 27. Okt

7 Vibes Journey ist ein siebenstufiges Partyerlebnis mit Fokus auf elektronischer Musik und bewussten Lifestyle. Eine Reise von Entschleunigung und Entdeckung bis hin zu Tanz, Konzert und Party. Tickets tanz yoga meditation in zurich club rave


2021-04-03T21:07:59+00:00