Was ist spiritueller Tanz?

Spiritueller Tanz

Spiritueller Tanz is ein Überbegriff für verschiedene Tanzarten. Jeder Tanz, der hilft einen höheren Bewusstseinszustand  zu erreichen, ist ein spiritueller Tanz. Die meisten dieser Tänze haben einen starken Bezug zur Natur. Aus diesem Grund werden sie oft im Freien getanzt.

spiritueller Tanz

Ursprung und Bedeutung

In verschiedenen Kulturen wurde bereits vor Urzeiten Tanz als Medium gebraucht. Es war jeweils der Mittel zum Zweck. In indianischen Kulturen gibt es beispielsweise den berühmten Sonnentanz, um die Sonne zu verehren und neue Lebensziele zu erreichen. Im Vordergrund steht beim spirituellen Tanz die Einheit von Körper und Geist. Durch die Vereinigung der beiden entsteht eine starke Verbindung. Damit kann ein höherer Bewusstseinszustand erreicht werden.

Wie man es macht

Es gibt nicht den spirituellen Tanz. Zuerst muss man sich klar sein, aus welcher Kultur und mit welchem Ziel man einen Tanz wählt. Dementsprechend variiert die Musik und die Regeln zum Tanz. Auch in der Art des Tanzes gibt es Unterschiede: manche spirituellen Tänze geben Schrittabfolgen an, andere arbeiten nur mit der Musik und lassen Freitanz zu. Die meisten dieser Tänze haben einen starken Bezug zur Natur. Aus diesem Grund werden sie oft im Freien getanzt.

spiritueller Tanz

Ist es für mich?

Spiritueller Tanz sollte nur getanzt werden, wenn man eine geistige Entwicklung erfahren will. Man muss zudem offen sein, den Tanz als ein Mittel der Weiterentwicklung zu benutzen. Wichtig ist dass man sich vorher klar ist, welche Art spiritueller Tanz zu tanzen.

7 Vibes Journey im Hive | 27. Okt

7 Vibes Journey ist ein siebenstufiges Partyerlebnis mit Fokus auf elektronischer Musik und bewussten Lifestyle. Eine Reise von Entschleunigung und Entdeckung bis hin zu Tanz, Konzert und Party. Tickets tanz yoga meditation in zurich club rave


2020-01-23T16:18:19+00:00